Über Uns

 

Der Verein

 

Wurde im Dezember 2019 aus der Interessengemeinschaft gegründet und ist seit dem Frühjahr 2020 als eingetragener und gemeinnütziger Verein mit Sitz in Ludwigsburg (BW) ansässig.

Als Verein zur Förderung des Rettungswesens und seiner Schnittstellen in Baden-Württemberg sorgen wir mit Projekten dafür, dass überwiegend Themen aus dem nicht-medizinischen Bereich bei Rettern auch weiter an Bedeutung nicht verlieren. Dies verwirklichen wir mit Aufklärungsarbeit sowie einem reichhaltigem Aus- und Fortbildungsangebot gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern! Somit erreichen wir im Ländle auch in Zukunft ein ausgewogenes und innovatives Fortbildungsangebot. Weiter zählen wir es zu unseren Aufgaben, im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit Aufklärung für das System "Rettungswesen" zu leisten und bieten für die Bevölkerung Angebote aus dem Bereich der Selbsthilfe in Notlagen und der Ersten-Hilfe auf Anfrage an.

Die Satzung und Beitragsordnung des Vereins ersehen Sie hier in diesem Dokument.

Seit Herbst 2018 steht für die Belange des Vereins federführend ein Leitungsteam (siehe Bild rechts) ein, welches in der Vergangenheit bereits ein starkes Engagement mit Erfolg vorgelegt hat, um die Zielsetzung des Vereins zu erfüllen!

Die Geschichte und Meilensteine des Vereins ersehen Sie hier in diesem Dokument.

Die Gründerväter des Vereins (v.l.n.r.) Hendrik Rohlfs, Riccardo Lardino und Simon Kroh.

Die Gründerväter des Vereins (v.l.n.r.) Hendrik Rohlfs, Riccardo Lardino und Simon Kroh.

Die Gründerväter des Vereins (v.l.n.r.) Hendrik Rohlfs, Riccardo Lardino und Simon Kroh.

Das Team

 

Startete zur Gründung mit 7 motivierten Gründungsmitgliedern und etlichen Fördermitgliedern. Die Team-Mitglieder etablieren und begleiten hierbei Projekte und Angebote entsprechend unserer Zielsetzung unter Wahrung unserer Grundsätze mit und ohne die zahlreichen Kooperationspartner.

Unsere Team-Mitglieder welche aus den unterschiedlichsten Ecken der Region Stuttgart kommen und darüber hinaus ein organisationsübergreifendes Fachwissen mitbringen, sind in Ihrer Freizeit in den vielfältigen Bereichen des InsideTeam sowohl intern als auch bei Angeboten und Projekten mit öffentlichkeitswirksamer Darstellung für den reibungslosen Ablauf verantwortlich.

"Durch unsere vielfältigen Tätigkeitsbereiche erleben wir ständig hautnah die Wirkung unseres tun`s" so ein Team-Mitglied.

Die vielfältigen bereits etablierten Angebote und Projekte ermöglichen es den Rettern Ihr Einsatzdienst mit einem höheren Sicherheit und Qualität sowie der notwendigen Routine durchzuführen.

"Für den Fortschritt einzustehen, heißt mit Ihm zu gehen" so der Vorstand des InsideTeam e.V., Riccardo Lardino.

 

Die Qualifikationen

 

Reichen in unserem Verein vom einfachen Retter bis hin zum qualifizierten Fachpersonal aus den unterschiedlichsten Ecken des Rettungswesen der Region Stuttgart und auch darüber hinaus! Hier erseht Ihr eine kleine Übersicht:

Unsere Mitglieder verfügen
über die diese Grundqualifikationen:

1 Notarzt

3 Notfallsanitäter

4 Rettungssanitäter

1 Sanitätshelfer

 ... davon 3 Feuerwehrmänner

Und auch über diese Weiterbildungen:

 

Leitender Notarzt

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst

Zugführer im Bevölkerungsschutz

Gruppenführer im Bevölkerungsschutz
Truppführer bei Feuerwehren

Desinfektoren

Hygienebeauftragte

Medizin-Produkte-Beauftragte

Ausbilder für den Sanitätsdienst

Ausbilder für den Erste-Hilfe-Bereich

Die Legitimation

 

Eine Legitimierung der aktiven (ordentlichen) Mitglieder des InsideTeam e.V. findet durch Ihren Mitglieder-Ausweis und der Abbildung unter der Rubrik "Mitglieder" statt. Auch können weitere Mitglieder für das InsideTeam e.V. tätig sein, welche hier nicht aufgeführt sind.