TraineeDays 2.0

aus dem Fachbereich

Rettungsdienst-Fortbildungen

Die TraineeDays waren ursprünglich eine interne Rettungsdienst-Fortbildungsreihe der privaten Anbieter Ambulanzengel (Remseck am Neckar), KTS Stuttgart (Stuttgart) und Sani Team Winkler (Fellbach) sowie dem InsideTeam als Ausrichter.

 

Die Idee fand seinen Ursprung bei den Ambulanzengeln (Firma nicht mehr existent) im Frühjahr 2017 - hierbei stand die zunehmende Anzahl an Notfalleinsätzen für die Rettungsmittel im Vordergrund, welche einen zusätzlichen Lern- und Leistungsschwerpunkt brachten, worauf das Fortbildungsangebot speziell abgezielt war - und blieb in dieser Form bis Ende 2019 bestehen.

Die TraineeDays erlebten im Frühjahr 2020 den Relaunch zu 2.0. Neurungen waren die Freigabe für die Öffentlichkeit aufgrund hoher Nachfrage, ausscheiden eines privaten Anbieters, intensivere Förderung der Fortbildungsreihe durch Kooperationspartner u.a. aus der Medizin-Produkte-Branche mit Lehrmitteln. 

 

Den Schwerpunkt der Fortbildungsreihe richten wir speziell an Rettungshelfer und Rettungssanitäter, welche im  täglichen Einsatzdienst auf einem Rettungsmittel eingesetzt werden. Wir orientieren uns bei der Umsetzung der Inhalte in einem eigenen Konzept an den Grundsätzen des Rettungssanitäter-Lehrgang (gemäß Bund-Länder-Ausschuss) sowie darüber hinaus in der Vermittlung aller relevanten Themen aus den Schnittstellenbereichen. Ein praxisnaher Bezug durch die Ausbilder und Partner ist garantiert.

Nähere Informationen zu den Anmeldeformalitäten ersehen Sie im aktuellen Flyer.

TraineeDays_2019_300dpi.jpg

Die Kooperationspartner in diesem Projekt:

KTS.jpg
SaniTeam.jpg