Fachbereich III - Rettungsdienst-Fortbildungen

 
Rettungsdienst-Fortbildungen in der Region Stuttgart!
Das Angebot an Fortbildungsveranstaltungen als aktive Qualitätssicherung des Rettungsdienst und Notarztdienst mit unseren Kooperationspartnern.

Die Fortbildung von Rettern und Notärzten im Rettungswesen - ein elementarer Bestandteil und Grundvoraussetzung für den Erhalt eines qualitativ hochwertig entwickelten Rettungsdienst in Baden-Württemberg und über die Ländergrenzen hinweg. Hierfür sieht der Gesetzgeber in Baden-Württemberg gemäß den rechtlichen Vorgaben eine Fortbildungspflichtzeit von 30 Stunden pro Jahr vor, um als Retter in der Notfallrettung oder im Krankentransport eingesetzt werden zu dürfen. Bei ärztlichem Personal liegt die Mindeststundenzahl (Punktezahl) weit höher.

Der Fachbereich wurde im Jahr 2015 gegründet und wir wirken hier seit dem Jahr 2016 mit unseren Partnern aktiv in der Region Stuttgart und darüber hinaus mit, das Angebot von Rettungsdienst-Fortbildungsveranstaltungen zu erweitern. Im Fokus für uns stehen hier insbesondere alternative Fortbildungsinhalte zu Themen, welche neben einer notfallmedizinischen Versorgung im Einsatz stattfinden. Weiter haben wir die Bestrebung unsere Fortbildungsreihen auch praktisch zu gestalten um somit mehr Handlungssicherheit durch professionelle Übungsbegleitung zu erlangen. Auf eine Zertifizierung der Rettungsdienst-Fortbildungsveranstaltungen bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg für die Zielgruppe Notarztdienst und sonstige ärztlich Interessierte wird bei relevanten Veranstaltungen hingewirkt.

Mit einem ersten Angebot starteten wir bereits in unserem Gründungsjahr, nämlich der mittlerweile bekannten und erfolgreichen Rettungsdienst-Fortbildungsveranstaltung „Stuttgarter Trauma-Tag“ im Rettungsdienstbereich Stuttgart, an welcher sich alle an der Notfallrettung beteiligten Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie der Notarztdienst der Landeshauptstadt Stuttgart beteiligen. Durch die Initiative eines Oberarzt der Interdisziplinären Notaufnahme des Katharinenhospital Stuttgart (Klinikum Stuttgart) und unserem Leiter des InsideTeam als Ideengeber und Mit-Organisator findet Sie mittlerweile hohen Zuspruch und sorgt für die Synergieeffekte und einem intensiveren Austausch unter den Praxisanleitern der Rettungsdienste und den Notärzten. Weiter Projekte finden Sie unter der Rubrik „Unsere Projekte“!

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen zu den oben genannten betreuten Themen können Sie über unsere Servicestelle Retter direkt an uns richten. Hier werden Sie von unseren Insidern unentgeltlich und anonym geholfen!​

Simon Kroh

Leiter des Fachbereich III

E-Mail: simon.kroh@insideteam.de

Hendrik Rohlfs

stellv. Leiter des Fachbereich III

E-Mail: hendrik.rohlfs@insideteam.de